Trendworkshop mit Marketa Kohler

zweimal im Jahr besucht Marketa Kohler die Trendseminare von Li Edelkoort und bereitet ihre Themen jeweils anschliessend für ihre Workshops auf.
Swiss Association Polydesign3D lädt am Montag, 17. September von 13.30 bis ca. 17.30 Uhr zu einem Trend-Workshop unter dem Motto «portraits of fashion – das aussergewöhnliche im alltäglichen» im Gewerbehaus Noerd in Oerlikon ein, der von Marketa durchgeführt wird.

Im ersten Teil erfahren die Teilnehmenden, wie Trends global umgesetzt werden und warum sie schon lange vorausgesagt werden können. Marketa zeigt uns einen Ausblick auf den Frühling und Sommer 2019. In einer Gruppenarbeit versuchen wir zudem aktuelle Trends vom Herbst und Winter 2018 zu interpretieren. Ein dabei entstandenes Moodboard wird im anschliessenden Praxis-Teil gebraucht.

Der zweite Teil „Trends visualisieren“ startet zuerst mit etwas Theorie zu Raum- und Farbperspektive, Technik der schnellen Handskizze mit Bleistift sowie Farbstift und Layoutstiften.
Danach entwerfen wir anhand der Moodboards ein einfaches Konzept (Schaufenster, POS, Fashion oder Hardgoods) in der richtigen Perspektive.
Zwischen den beiden Programmpunkten organisiert Swiss Association Polydesign3D einen kleinen Apéro.


 

Es können beide Programmpunkte zusammen, aber auch einzeln gebucht werden.
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und die Workshops von Marketa sind sehr beliebt – meldet euch also schnell mit dem Anmeldetalon an!



Kosten 1. & 2. Teil
Mitglieder P3D CHF 125.-, Nichtmitglieder CHF 150.-
Lernende/r CHF 68.-

Zurück

P3d Newslab

Gerne informieren wir Sie über Innovationen aus unserer Branche.

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.