Newslab: Gut zu Wissen

Hier anmelden für P3D-Kommunikationstournee

Im März 2017 startet die P3D-Kommunikationstournee, mit dem Ziel, Firmen zu motivieren, P3D-Lernende auszubilden. An fünf verschiedenen Standorten werden Informationsabende durchgeführt, wo Fragen beantwortet und Hilfeleistungen gegeben werden.

Swiss Association Polydesign3D an der Euroshop 2017

Vom 5. bis 9. März ist der Verband P3D mit einem Stand an der 50. Euroshop-Messe in Düsseldorf vertreten. Vor Ort wird die neue P3D-Lern-App präsentiert und verschiedene Goodies verschenkt. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher.

Geschenkideen- & Weihnachtsrezepte:

Der P3D-Vorstand präsentiert seine liebsten Geschenkideen und Weihnachtsrezepte. Mit diesen Tipps werden die Festtage zum Genuss!

Präsident Lukas Meier, Vorstandsmitglieder Eveline Käshammer, Sandra Kull, Sylvie Appenzeller und Geschäftsstelle Jacqueline Rüegg-Lorenzi verraten Ihre Geschenkideen und feine Weihnachtsrezepte.

Trendfarben und -muster 2017

Welche Farben und Muster werden wohl im nächsten Jahr die Trendsetter sein? Erfahrt es hier und seid gespannt auf den Workshop mit Marketa Kohler, der sich dieser Thematik annehmen wird.

P3D-Tipp im Oktober

Materiology – Handbuch für Kreative: Alles Wissenswerte über Materialien und Technologien ist in diesem übersichtlichen Handbuch auf einfache Art und Weise aufgeführt. 

P3D-Tipp

Stifte Neuland No.One®: Im P3D Workshop „Layout“ wurde mit den Neuland-Stiften gearbeitet, die durch Qualität und ihren günstigen Preis überzeugen.

Trend:

Der Verband Polydesign3D hat eine eigene IPA-Flasche gestaltet und dabei den Trend des Indian Pale Ale doppeldeutig aufgegriffen.

Education Tipp:

Im Haus der Farbe können die Berufsprüfung zum Gestalter und die höhere Fachprüfung zum Gestaltungsexperten im Handwerk absolviert werden.

Innovation

Mit dem Illustrator Draw Programm können Illustrationen digital gezeichnet werden.

Der MÄSTERBY Tritthocker von Ikea ist multifunktional

Der Tritthocker MÄSTERBY von Ikea wurde ursprünglich als praktischer Tritt für hoch gelegene Ablageflächen, als Nachttisch mit zwei Ablageflächen oder als Hocker mit der perfekten Sitzhöhe für Gäste entworfen.

Wir suchen neue motivierte Lehrbetriebe

Reinschnuppern, anmelden, dabei sein !

Sind Sie bereit, Lernenden Ihren Erfahrungsschatz weiterzugeben und so unseren Nachwuchs für das weitere Berufsleben zu fördern? Der Verband P3D möchte Firmen, die in und rund um die P3D-Branche tätig sind, motivieren, Lernende in ihrem Betrieb auszubilden. Aus diesem Grund finden im März und April 2017 im Rahmen einer Kommunikationstournee fünf Informationsabende an verschiedenen Standorten statt. An diesen Abenden werden Schwerpunkte vorgestellt, Informationsmaterial abgegeben, Sorgen und Ängste diskutiert, Hilfestellung geleistet und Fragen rund um die Lernenden-Ausbildung beantwortet.

Zu den fünf Abenden sind sämtliche interessierte Inhaber, Geschäftsführer, Berufsbildner und Personalverantwortlichen von Betrieben, mit und ohne Erfahrung in der Lernenden-Ausbildung, herzlich eingeladen.

 

Daten und Standorte:

22.3.2017 bei Konform AG, Landquartstrasse 97, 9320 Arbon

31.3.2017 bei Richnerstutz AG, Durisolstrasse 1, 5612 Villmergen

5.4.2017 bei Habegger AG, Riedthofstrasse 124, 8105 Regensdorf

20.4.2017 bei Frey und Frey AG, Industriestrasse 26, 3175 Flamatt

25.4.2017 im Theater Basel, Elisabethenstrasse 16, 4051 Basel

 

Programm

16.00 - 17.00 Uhr

  • Begrüssung, Vorstellung und Präsentation des Berufes Polydesign3D durch unseren Zentralvorstand und das Kommunikationsteam
  • Vorstellung und Informationen zum Ausbildungsverbund Gestaltung durch Willi Paul Paulussen
  • Individuelle Referate, Besichtigungen oder exklusive Führungen „hinter die Kulissen“

 

17.00 - 18.30 Uhr

  • Die verschiedenen Betriebe geben mit ihren Lernenden vor Ort einen Einblick in die drei Schwerpunkte und deren Arbeiten.
  • Vorstellung der 3 Schwerpunkte im Betrieb mit Lernenden, Berufsbildnern & Arbeiten
  • Im Schwerpunkt Kreation wird kreiert, im Styling wird inszeniert und in der Realisation wird realisiert.

 

Ab 18.30 Uhr

  • Apéro und Networking

zum Flyer

 

 

Noch nie waren wir so nahe bei Ihnen wie dieses Jahr.

Rund um unsere Schulstandorte stellen spannende Firmen ihre Infrastruktur zur Verfügung um mit uns zusammen einen Berufsinfo-Event für angehende Lehrbetriebe zu organisieren.
Reinschnuppern, anmelden, dabei sein !

Mit jungen begeisterten Lernenden und ihren Berufsbildners können wir Ihnen die drei Schwerpunkte Realisation, Kreation  und  Styling realistisch und spannend vorstellen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher, denn auch ihr Betrieb kann Polydesign3D ausbilden.

ein vielseitiger Beruf der Ihr Interesse verdient!