News

Wir suchen neue motivierte Lehrbetriebe

Sind Sie bereit, Lernenden Ihren Erfahrungsschatz weiterzugeben und so unseren Nachwuchs für das weitere Berufsleben zu fördern? Der Verband P3D möchte Firmen, die in und rund um die P3D-Branche tätig sind, motivieren, Lernende in ihrem Betrieb auszubilden. Aus diesem Grund finden im März und April 2017 im Rahmen einer Kommunikationstournee fünf Informationsabende an verschiedenen Standorten statt. An diesen Abenden werden Schwerpunkte vorgestellt, Informationsmaterial abgegeben, Sorgen und Ängste diskutiert, Hilfestellung geleistet und Fragen rund um die Lernenden-Ausbildung beantwortet.

Zu den fünf Abenden sind sämtliche interessierte Inhaber, Geschäftsführer, Berufsbildner und Personalverantwortlichen von Betrieben, mit und ohne Erfahrung in der Lernenden-Ausbildung, herzlich eingeladen.

 

Daten und Standorte:

22.3.2017 bei Konform AG, Landquartstrasse 97, 9320 Arbon

31.3.2017 bei Richnerstutz AG, Durisolstrasse 1, 5612 Villmergen

5.4.2017 bei Habegger AG, Riedthofstrasse 124, 8105 Regensdorf

20.4.2017 bei Frey und Frey AG, Industriestrasse 26, 3175 Flamatt

25.4.2017 im Theater Basel, Elisabethenstrasse 16, 4051 Basel

 

Programm

16.00 - 17.00 Uhr

  • Begrüssung, Vorstellung und Präsentation des Berufes Polydesign3D durch unseren Zentralvorstand und das Kommunikationsteam
  • Vorstellung und Informationen zum Ausbildungsverbund Gestaltung durch Willi Paul Paulussen
  • Individuelle Referate, Besichtigungen oder exklusive Führungen „hinter die Kulissen“

 

17.00 - 18.30 Uhr

  • Die verschiedenen Betriebe geben mit ihren Lernenden vor Ort einen Einblick in die drei Schwerpunkte und deren Arbeiten.
  • Vorstellung der 3 Schwerpunkte im Betrieb mit Lernenden, Berufsbildnern & Arbeiten
  • Im Schwerpunkt Kreation wird kreiert, im Styling wird inszeniert und in der Realisation wird realisiert.

 

Ab 18.30 Uhr

  • Apéro und Networking

zum Flyer

 

Zurück